home

Quickstart Geocaching mit BikeAtor

Zunächst startet man BikeAtor und wechselt auf die Kartenansicht . Dort drückt man nun längere Zeit an eine Stelle, bis sich der Kreis schliesst und sich das Popupmenü öffnet.
Nun wählt man "POI"
und danach entweder Geocaching.com oder Opencaching.de.

Geocaching.com schaltet das API für BikeAtor ab, da BikeAtor zu wenig Nutzer hat!!!


Hier wird weiter auf Geocaching.com eingegangen. Um Geocaching.com sinnvoll verwenden zu können wird ein Premium-Account bei Geocaching.com benötigt. Ohne Premium-Account kann man nur drei Traditional-Caches pro Tag herunter laden.

Im Folgenden Menü kann man die maximale Entferung und Anzahl der Caches einstellen. Mit startet man den Download der Geocaches.
Sollte man sich mit BikeAtor noch nicht bei Geocaching.com angemeldet haben, so erfolgt dies im nächsten Schritt.
Es erscheint das Loginfenster von Geocaching.com.
Wichtig: Die Anmeldung nicht mit Enter bestätigen, sondern auf Sign In klicken, da sonst versucht wird über Facebook anzumelden (Bug bei Geocaching.com).
Nach dem Bestätigen, dass man BikeAtor Zugriff gewährt kann man über das Popupmenü die Anfrage erneut starten und es werden die Geocaches in der Umgebung heruntergeladen. Ein Dialog zeigt an, wieviele Caches geladen werden konnten.
Geocaches erkennt man an dem blauen Icon mit Schatzkiste (Rechts im Bild).
Drückt man auf ein solches Icon erhält man die Cachebeschreibung.
Mit kann man den Cache als Ziel wählen. und blättern durch die letzten Logeinträge. zeigt den evtl. vorhandenen Hinweis an. Mit kann ein Logeintrag erstellt werden. Um die Webseite des Caches anzuzeigen kann man auf drücken.
Hat man den Cache als Ziel gesetzt, so wird auf der Karte der Abstand und die Richtung angezeigt.

Sollten Sie Fragen oder Probleme haben, dann senden Sie mir doch bitte eine Email an: ator@bikeator.de